Literatur (Auswahl)

Bücher zu Architektur und Baugeschichte

Neue deutsche Architektur 3 (1960-1970). Stuttgart, 1970. German Architecture 3 (1960-1970). London, New York, 1970.

Die Architektur des Expressionismus. Stuttgart, 1973, 1981. Expressionist Architecture. London, New York, 1973, 1979. La arquitectura expresionista. Barcelona, 1975. Tokio, 1988.

Das Ende der Zuversicht. Architektur in diesem Jahrhundert. Ideen, Bauten, Dokumente. Berlin, 1983.

Der Anfang der Bescheidenheit. Kritische Aufsätze zur Architektur des 20. Jahrhunderts. München, 1983.

Architekturzeichnungen des Expressionismus. Stuttgart, 1985. Expressionist Architecture in Drawings. London, New York, 1985.

Hans Hollein. Museum in Mönchengladbach. Architektur als Collage. Reihe Fischer kunststück. Frankfurt am Main, 1986, 1989.

Karljosef Schattner. Ein Architekt aus Eichstätt. Stuttgart, 1988. Erweiterte Auflage: Ostfildern, 1999.

Die Erfindung der Geschichte. Aufsätze und Gespräche zur Architektur unseres Jahrhunderts. München, 1989.

Rudolf Steiner. Goetheanum, Dornach. (Fotos: Thomas Dix). Reihe Opus 1. Berlin, 1991 (1992).

So etwas wie Heimat. Berichte über deutsche Orte. Regensburg, 1997.

Rudolf Schwarz. 1897-1961. Architekt einer anderen Moderne. Werkverzeichnis von Hilde Strohl. Ostfildern bei Stuttgart, 1997. Rudolf Schwarz. 1897-1961. Milano, 2000.

Die Architektur des Expressionismus. Erweiterte Auflage: Ostfildern, 1998. Architecture expressioniste. Paris, 1998.

Gottfried Böhm. Basel, Berlin, Boston, 1999.

Deutsche Architektur seit 1900. Ludwigsburg, München, 2005, 2006².

Peter Kulka. Bosch Haus, Heidehof, Stuttgart. (Fotos: Peter Walser). Stuttgart, London, 2005 (2006).

Die Plangestalt des Ganzen. Rudolf Schwarz und seine Zeitgenossen. Köln, 2011.

Die Regel und die Ausnahme. Essays zu Bauen, Planen und Ähnlichem. Ostfildern, Berlin, 2011.

Rudolf Schwarz. Architecture and Photography. Köln, 2014.

Oswald Mathias Ungers. Belvederestraße 60, Köln-Müngersdorf . Stuttgart, London, 2016.



Bücher (Coautor)

Architektur. In: Giulio Claudio Argan. Die Kunst des 20. Jahrhunderts. 1880-1940. Propyläen-Kunstgeschichte 12. Berlin, 1977, 1984. S.331ff.

Architektur. In: Erich Steingräber u.a. Deutsche Kunst der 20er und 30er Jahre. München, 1979. S.13ff.

Häuser des Jahres. Die besten Einfamilienhäuser 2012. München, 2012 (mit Wolfgang Bachmann).


Bücher (Herausgeber bzw. Redaktion und Beiträge)

Knaurs Lexikon der modernen Architektur. München, Zürich, 1963, 1966. Encyclopedia of modern Architecture. London, 1963. New York, 1964. Tokio, 1965. Enciclopedia dell'architettura moderna. Mailand, 1967.

Die Stadt in der Bundesrepublik Deutschland. Lebensbedingungen, Aufgaben, Planung. Stuttgart, 1974.

Hans Poelzig. Architekt Lehrer Künstler. München, 2007 (Mithg.: Matthias Schirren).